Sonntag, 2. Februar 2014

sunday ricotta-pancakes

sonntags kann man sich doch mal was gönnen, oder wie sieht ihr das?
heute hatte ich unheimliche lust auf was süßes zum frühstück nach dem kühlschrank-check stand fest ricotta-pancakes müssen her.


ihr benötigt


  • 3 eiweiss
  • 160ml buttermilch
  • 150g mehl
  • 150g ricotta
  • 2 teelöffel backpulver
  • 2 esslöffel Honig
  • 2 teelöffel zimt
  • butter oder geschmacksneutrales pflanzenöl zum rausbacken


eischnee schlagen
restlichen zutaten gut vermischen
eischnee unterziehen
pancakes backen 

yummy

ich liebe meine pancakes mit ahornsirup, frischen obst und joghurt - aber hier sind der kreativität keine grenzen gesetzt und so nun lasst es euch schmecken.

xoxo 

laura 

Kommentare:

  1. Ohh wenn ich sowas Leckeres sehe bekomme ich Hunger.
    Die Bilder sind toll geworden.

    Schau mal auf meinem Blog vorbei.
    Dort läuft gerade ein tolles Gewinnspiel. Vielleicht hast du ja Lust mitzumachen.
    http://caros-schminkeckchen.blogspot.co.at/2014/01/300-follower-gewinnspiel.html

    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aber leider dürfen bei deinem gewinnspiel keine Österreicher mitmachen :(

      Löschen
  2. Hallo Laura,

    habe gerade so im KK Forum gestöbert und bin hier gelandet :D Ein tolles Rezept, das sieht super lecker aus!

    Ich folge dir via gfc, würde mich sehr freuen, wenn du mich mal besuchst und bei Gefallen zurück folgst ;)

    Liebste Grüße & einen schönen Tag wünscht dir
    Sabine
    www.zuckermischwerk.de

    AntwortenLöschen
  3. Wow das sieht ja toll aus!

    Viele Grüße
    Fiona
    (www.worldwildfood.blogspot.de)

    AntwortenLöschen