Donnerstag, 6. März 2014

auch schon mal neue make-up paletten zu hause gefunden?


vor kurzem habe ich mal wieder mein make-up sortiert, alles geputzt und abgestaubt. 
dabei habe ich zwei unbenutzte paletten von sleek gefunden. nach längerem anschauen und nachdenken kam dann endlich das "aaaahhh jetzt kann ich mich erinnern woher ich die habe".
ich habe diese 2 paletten letztes jahr in london gekauft und dann anscheinend vergessen (kann ja mal vorkommen bei so viel geshopptem make-up). 
auf jeden fall habe ich mich riesig darüber gefreut.
 man findet ja nicht jeden tag mal unbenutztes make-up.
beide paletten bestehen aus jeweils 3 farben. die eine palette ist eine reine rouge palette und die andere eine konturen palette. wobei eine farbe davon auch ein rouge ist.
ich stelle euch als erstes die konturen palette vor. 



der name dieser palette ist fair 372. 
sie besteht aus einem etwas rotstichigem braun, einem schimmerndem highlighter und einem schimmerndem rouge. 
alle 3 farben sind sehr gut pigmentiert (typisch sleek eben) und sind sehr angenehm weich. 
 das braun ist für meinen hautton (ich bin aber auch sehr hell) leider etwas zu dunkel und zu rotstichig , deshalb nehme ich nur sehr wenig davon her und verblende sehr stark.
 aber den highlighter und das rouge werde ich in zukunft sicherlich öfters benutzen.
toll finde ich an der palette, dass man 3 verschiedene dinge in einem hat. 
wenn man das glück hat, dass alle 3 farben super zu einem passen, dann ist das sicherlich sehr praktisch zum reisen. 
die palette kostet 12,99€ und ist damit für eine 3er palette extrem billig. 
da macht es dann auch nicht so viel aus, wenn man nicht alle 3 farben benutzt.
erhältlich ist sie (wenn man in london ist) in fast jedem etwas größerem superdrug drogeriemarkt und ansonsten online zum beispiel bei shades-of-pink .
dann kommen wir zur rouge palette namens lace 367. 
diese palette besteht aus einem mattem sehr orangem rouge, einem coralstichigem und stark schimmerndem rouge und aus einem rötlichem und ebenfalls mattem rouge. 

auch hier sind alle 3 farben sehr gut pigmentiert und gehen super an. 
allerdings geht das mittlere schimmernde rouge am besten an. 
das ist auch das, was mir am besten gefällt. 
die farben sind zwar alle sehr schön aber ein so starkes orange und ein so starkes rot brauche ich sehr selten. 
abgesehen davon benutze ich generell am liebsten schimmernde und glitzernde rouge's. 
die lace 367 kostet auch nur 12,99€ und ist ebenfalls bei shades-of-pink erhältlich.

xoxo
olivia



Kommentare:

  1. Ich habe auch einen Blush von Sleek, den könnte ich glatt mal wieder benutzen. :-)
    Liebst,
    Beautybloggerin Marie <3

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich habe diese Palette auch! Süßer Blog!

    Liebe Grüße, Krissi.

    www.krissimissi.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Hey :) dnake ertsmal <3 Also die Kissenbezüge sind doch ganz normal groß?:) also 80x80cm ist ja standard bei Kissen, du musst ganz schöne Riesenkisen haben wenn das bei dir nicht passt :) ? Also Primark hat eher kleine, das sind UK Größen aber Ikea hat Standardbettwäsche :) Vllt hast du einfach andere Kissen?:) :*

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Sleek Paletten! Ich werde mir auch mal welche zulegen müssen!

    Das ist übrigens ein schöner Post =) ich freue mich auf weitere und folge dir gleich mal um nichts zu verpassen.
    Schau doch gern mal auf Makeupcouture vorbei, ich würde mich sehr freuen, auch dich öfter als Leserin begrüßen zu dürfen.

    Alles Liebe, Sanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey
      dankeschön :)
      ich schau gleich mal vorbei :)
      lg
      olivia

      Löschen
  5. hahaha, ja es ist immer interessant, was sich so in den tiefen der eigenen wohnung findet :) ich habe bezüglich meines umzugs auch schon viel verpackt und noch mehr gefunden - und darunter auch viel schönes

    AntwortenLöschen