Mittwoch, 7. Mai 2014

lush - love lettuce maske





 bei meinem vegan-shoppingtag über den ich euch vor kurzem im "vegan haul" berichtet habe, 
hat es mich natürlich auch in den lush store verschlagen. 
eigentlich bin ich da ja wegen der glitzer badebombe rein gegangen,
habe aber wie immer noch was anderes gefunden. 
ich wollte unbedingt eine maske haben und habe mich deshalb bei einer verkäuferin erkundigt,
welche der frischen masken am besten für meine trockene haut geeignet ist. 
mir wurde sofort die "love lettuce" maske empfohlen und ich konnte sie auf meiner hand ausprobieren.

die maske duftet sehr gut nach lavendel und ist wie alle gekühlten lush masken sehr erfrischend. 
die enthaltenden mandelschalen wirken peelend und ich hatte noch nie soo eine feine und sanfte haut nach einer maske. 

nach der dritten anwendung zu hause habe ich mir mal während der "wartezeit" die beschreibung der maske durchgelesen. 
auf der dose steht, dass die maske für normale bis ölige haut ist. 
ich habe das dann auch noch mal im internet gesucht und kam immer auf die gleiche beschreibung. 
warum mir die verkäuferin diese maske empfohlen hat (obwohl ich eine sehr trockene haut habe) 
kann ich mir bis jetzt nicht erklären. 
dennoch muss ich sagen, dass ich die maske wieder kaufen würde, da sie meine haut nicht noch mehr austrocknet und ich danach wirklich eine feine haut hatte. 
vor allem im sommer werde ich die gekühlten lush masken sicherlich öfters benutzen.

anwendung: 
da die maske durch die mandelschalen gleichzeitig ein peeling ist, sollte man sie in die gesichtshaut einreiben wie bei einem normalen peeling. 
der einzige unterschied ist, dass man sie nicht gleich wieder runter wäscht, sondern noch 10-15 min einwirken lässt.
ich wiederhole den vorgang ca alle 3 tage.



xoxo
olivia
 




Kommentare:

  1. Kenn ich. Wenn ich was bestimmtes suche dann finde & kaufe ich alles nur nicht das was ich mir eigentlich vorgenommen habe! :)
    Freut mich das du eine Maske gefunden hast die auch wirklich was bringt ;)
    Liebste Grüße, Simi ♥
    http://loveyourself8.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Vielleicht hat die Verkäuferin selbst schon gute Erfahrung gemacht und sie deshalb empfohlen - Lush ist bei der Beratung find ich immer top! :)

    AntwortenLöschen
  3. Bei Lush wird man immer super beraten. Habe dort schon echt klasse Erfahrungen gemacht :)

    http://daily-fashions.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ich dachte auch gerade erst : Uh eine Maske mit Peeling bei trockener Haut? :D Besonders die Optik erinnert mich direkt an Masken, die eher für Mischhaut oder fettige Haut sind - aber wenn es für dich das Richtige ist und dir gefällt, ist es doch wurscht was drauf steht ^^ Ich muss auch unbedingt mal wieder dahin :)

    Liebe Grüße
    Sabine von Zuckermischwerk

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey
      ich denke auch, dass es egal ist, was drauf steht, wenn sie bei meiner haut eh auch sehr gut funktioniert.
      aber was meinst du mit "maske mit peeling bei trockener haut" ?
      ein peeling sollte man doch bei jeder haut machen und masken ebenso.
      lg
      olivia

      Löschen
  5. Ich war leider noch nie bei Lush, aber ich muss da unbedingt mal hin, ich höre da nur gutes von! :) ♥


    Auf meinem Blog läuft übrigens gerade eine Blogvorstellung, vielleicht magst du ja daran teilnehmen? :) http://xxxitssimplymexxx.blogspot.de/2014/04/blogvorstellung.html


    Liebe Grüße,
    Sophie
    xxxitssimplymexxx.blogspot.de

    AntwortenLöschen