Mittwoch, 16. Juli 2014

ribiselstreusel-brownie ala lecker backery



es ist ribiselzeit, in deutschland genannt johannisbeeren :)


ich liebe brownies, das einzige gebäck wo ich fast immer mit dem ergebnis mit mir zufrieden bin.
bin immer sehr kritisch und meistens mit den kuchen, torten etc nie zufrieden. 

seit kurzer zeit ist die neue lecker backery zeitschrift bei dem kiosk eures vertrauens zu ergattern. 
und was springt mich am titelbild schon entgegen?!?! en masse brownies....
für die erste variante entschied ich mich für den beeren-streusel-brownie.

dazu benötigt ihr:

brownie:

125g butter
150g zartbitterschoko
2 eier
125g brauner zucker (ich hab muscovadozucker verwendet)
prise salz
100g mehl
25g backkakao
1/2 tl backpulver

für die streusel:

75g ribisel (rote johannisbeeren)
120g mehl
50g zucker
80g butter

ofen auf 175 grad vorheizen.
eier mit zucker und der prise salz cremig schlagen. 
schokolade mit butter schmelzen. zu den cremigen eizuckergemisch die schokolademasse rühren, dann nur noch das mehl, kakao sowie backpulver unterrühren und in eine 24cm x 24cm große backform geben. 

für die streusel mehl mit zucker und butter vermengen, vorsichtig die ribisel unterheben und über den brownie verteilen. und nun alles für ca. 15-20 minuten (je nach ofen) ins rohr.

superschnelles rezept, wahnsinnig lecker und schmeckt meiner meinung nach am nächsten tag noch besser. (luftdichtverpackt)


xoxo


Laura

Kommentare:

  1. sieht lecker aus :)
    liebste grüße,
    http://dw-remember.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Sieht richtig lecker aus :)
    Liebste Grüße - Simi & luki ♥
    http://loveyourself8.blogspot.de/

    AntwortenLöschen